azeotropes Gemisch


azeotropes Gemisch
азеотропная смесь

Deutsch-Russische Wörterbuch polytechnischen. 2013.

Смотреть что такое "azeotropes Gemisch" в других словарях:

  • azeotropes Gemisch — azeotropes Gemisch,   eine aus zwei oder mehreren chemischen Substanzen bestehende Flüssigkeit, die einen konstanten Siedepunkt hat, der meist niedriger als die Siedepunkte der Komponenten liegt. Ein derartiges Gemisch (z. B. 95,57 % Äthanol und… …   Universal-Lexikon

  • Azeotropes Gemisch — Ein Azeotrop (auch azeotropes Gemisch; griechisch: a – Verneinung , zeo – siedend , tropos – Drehung, Wendung, Richtung ) ist ein Stoffgemisch, das man nicht durch gewöhnliche Destillation trennen kann, weil die Zusammensetzung der Flüssigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Azeotrop — Ein Azeotrop (auch azeotropes Gemisch; griechisch: a – Verneinung , zeo – siedend , tropos – Drehung, Wendung, Richtung ) ist ein Stoffgemisch, das man nicht durch gewöhnliche Destillation trennen kann, weil die Zusammensetzung der Flüssigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Azeotrope — Ein Azeotrop (auch azeotropes Gemisch; griechisch: a – Verneinung , zeo – siedend , tropos – Drehung, Wendung, Richtung ) ist ein Stoffgemisch, das man nicht durch gewöhnliche Destillation trennen kann, weil die Zusammensetzung der Flüssigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Azeotrope Destillation — Ein Azeotrop (auch azeotropes Gemisch; griechisch: a – Verneinung , zeo – siedend , tropos – Drehung, Wendung, Richtung ) ist ein Stoffgemisch, das man nicht durch gewöhnliche Destillation trennen kann, weil die Zusammensetzung der Flüssigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Heteroazeotrop — Ein Azeotrop (auch azeotropes Gemisch; griechisch: a – Verneinung , zeo – siedend , tropos – Drehung, Wendung, Richtung ) ist ein Stoffgemisch, das man nicht durch gewöhnliche Destillation trennen kann, weil die Zusammensetzung der Flüssigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Sattelazeotrop — Ein Azeotrop (auch azeotropes Gemisch; griechisch: a – Verneinung , zeo – siedend , tropos – Drehung, Wendung, Richtung ) ist ein Stoffgemisch, das man nicht durch gewöhnliche Destillation trennen kann, weil die Zusammensetzung der Flüssigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der UN-Nummern — UN Nummern, auch Stoffnummern genannt, sind von einem Expertenkomitee der Vereinten Nationen (UN) festgelegte, vierstellige Nummern, die für alle gefährlichen Stoffe und Güter (Gefahrgut) festgelegt wurden. Inhaltsverzeichnis 1 0000–0099 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Druckwechseldestillation — Prinzipien des Zweidruckverfahren (schematisch) Das Zweidruckverfahren (auch als Druckwechselrektifikation und Druckwechseldestillation bezeichnet) ist ein Verfahren in der technischen Chemie, binäre azeotrope Gemische durch die Rektifikation in… …   Deutsch Wikipedia

  • Ebullioskopische Konstante — Phasendiagramm eines „gewöhnlichen“ Stoffes und des Wassers Der Siedepunkt (Abkürzung: Sdp) oder auch Kochpunkt (Abk.: Kp) eines Reinstoffes ist ein Wertepaar in dessen Phasendiagramm und besteht aus zwei Größen: Der Sättigungstemperatur… …   Deutsch Wikipedia

  • Kochpunkt — Phasendiagramm eines „gewöhnlichen“ Stoffes und des Wassers Der Siedepunkt (Abkürzung: Sdp) oder auch Kochpunkt (Abk.: Kp) eines Reinstoffes ist ein Wertepaar in dessen Phasendiagramm und besteht aus zwei Größen: Der Sättigungstemperatur… …   Deutsch Wikipedia